An einem wunderschönen Herbsttag, genauer gesagt am 24. Oktober 2017, fand unser bereits achtes #InstaMeetZH in der ONYX Bar vom Park Hyatt Zürich statt. Unsere beiden Speaker Florian Zenk und Philipp Heer sprachen zum Thema „Architektur“. Chris Züger hat den Event wieder fotografisch festgehalten. Gia Han Le filmte den Anlass.

Einzigartiges Ambiente

Die ONYX Bar hat extra für uns den Barbetrieb geschlossen, damit wir uns ab 17:30 Uhr ganz dem Networking widmen konnten. Es wurden Wein und verschiedene Signature Drinks serviert. Es dauerte nicht lange und wir hatten die Bar mit knapp 70 Instagrammern gefüllt. Sogar Gäste, die nicht den ganzen Abend bleiben konnten, kamen für ein kurze Hallo vorbei. Das Hyatt zeigte sich wie erwartet von der besten Seit und servierte Häppchen vom Feinsten, unsere Geschmacksnerven überschlugen sich fast.

Philipp Heer aka. @lerichti

Mit viel Humor und tollen Architekturbildern wurde die Gesellschaft von Philipp unterhalten. Er verriet den einen oder anderen Tipp, wie man das perfekte Architekturbild schiesst. Das besondere Augenmerk liegt bei den geraden Linien. Nur wenige Millimeter Abweichung können hier über einen Like entscheiden. Produkte in Architekturaufnahmen unterzubringen, ist nicht ganz einfach und macht oft wenig Sinn. Dass es dennoch nicht ganz unmöglich ist, konnte er uns doch beweisen.

Vermittler für Kooperationen sind bei Philipp meist Agenturen, selten hat er direkt mit Kunden Kontakt. Dank seinen erstklassigen Bildern und interessanten Jobs, die er bis heute bereits ausführen durfte, öffnen ihm sich immer neue Türen – zum Beispiel zu leeren Gebäuden, Neueröffnungen oder leeren Konzertsälen. Sogar Busse werden weggefahren, damit das perfekte Bild vor einer Fasse zustande kommen kann. Philipp gehört ohne Frage zu den wenigen Architektur-Influencern im Deutschsprachigen Raum.

Florian Zenk aka. @flori_anz_enk

Florian zeigte uns in seiner Präsentation viele wunderbare und einzigartige Bilder der Instagram-Nische Architektur. Eines hat er uns damit bewiesen – das Auge für wunderschöne Architekturaufnahmen hat er. Als Ausgleich zu seiner Arbeit als Hochzeitsfotograf ist er dauernd auf der Suche nach schönen Motiven wie Häuserfassaden oder Wendeltreppen. Die Bilder werden später am Computer gerichtet, was für ihn wie Meditation wirkt. Um die schönsten Fassaden und Treppenhäuser in seiner Community zu finden, hat er zwei Hashtags ins Leben gerufen: #florianfacade und #floriancase. Für sein Hobby lässt Florian seine Kameraausrüstung allerdings zuhause. All seine Bilder schiesst er mit seinem Smartphone und der Zeiss ExoLens Pro.

Die Community der Architekturliebhaber scheint dennoch zu wachsen. So sind über Instagram die Archimeets entstanden. Diese Meets für Architekturliebhaber haben vor allem in Deutschen Städten und in Rotterdam eine grosse Anhängerschaft.

Unser Dank

An dieser Stelle bedanken wir uns noch einmal von ganzem Herzen beim Park Hyatt Zürich und der ONYX Bar für den wundervoll gestalteten Abend und die mehr als perfekte Betreuung unserer Gäste durch das Bar-Team. Wir durften dank eurer professionellen Unterstützung einen unvergesslichen Abend verbringen.

Videos

Galerie

Alle Fotos stammen von Chris Züger @chris_zueger

Slides

Anbei die Slides der Präsentationen.