Von Zeit zu Zeit gibt es tolle Artikel im Netz. Sogenannte „Good Reads“ Wir finden diese über Twitter, Feed Reader, Facebook und andere Kanäle. Es sind Quellen der Inspiration und geballtes Know How auf einmal.

Fake Followers und illegaler branded Content auf Facebook das sind unsere heutigen Themen in den Good Reads. Mit dem Erfolg auf Instagram kommt oft auch der Neid. Mittlerweile werden Instagram Accounts mit sogenannten „Fake Follower Attacken“ angegriffen. Es lohnt sich immer zwei mal hin zu sehen, wenn man mit einem Instagram Influencer eine Kooperation starten möchte. Wir helfen euch gerne dabei, die passenden Meinungsführer zu finden.

Good Reads

Instagate - Fake Followers

Eine Instagrammerin packt aus und schwärzt Kollegen an Follower gekauft oder ergaunert zu haben. Warum Sie das macht und wie sie die Betrüger enttarnt hat zeigt Sie in diesem Beitrag der Online Marketing Rockstars.

Branded Content - Was ist auf Facebook erlaubt?

Auf Facebook ist branded content in der Regel nicht erlaubt. Es gibt jedoch das Branded Content Tool. Wie dies funktioniert und was damit alles machbar ist, zeigt euch allfacebook in ihrem Beitrag.

InstaBrand der Woche

Letzte Woche haben wir in den Good Reads Fabio Zingg vorgestellt. Heute präsentieren wir euch gerne einen Brand, der bereits mit Influencern zusammenarbeitet. Nikon Schweiz setzt auf das Talent vieler junger Fotografen und unterstützt sie dabei, mit Kamera-Gear. Nikon setzt in ihrem Account hauptsächlich auf sogenannten „curated content“. Sie zeigen Bilder von Nikon Usern, die ihre Bilder mit dem Hashtag #nikonswitzerland getaggt haben.